Hauptseite | Online Shop



6. Rhein-Main Slackline-Festival am 27. und 28. April 2013

Allgemeines über Slackline plus interessante News
Antworten
Fusilli
Beiträge: 1
Registriert: 21.03.2013, 22:05

6. Rhein-Main Slackline-Festival am 27. und 28. April 2013

Beitrag von Fusilli » 21.03.2013, 22:07

6. Rhein-Main Slackline-Festival am 27. und 28. April 2013
Spaß, Sport und gute Laune garantiert

Es ist wieder so weit! Die JDAV der Sektion Rüsselsheim veranstaltet erneut das Rhein-Main Slackline-Festival und geht damit in die sechste Runde. Wie auch im Jahr zuvor findet das Festival samstags & sonntags am 27. und 28. April statt. Los geht’s an beiden Tagen ab 10 Uhr im Rüsselsheimer Waldschwimmbad, das mit seinen unzähligen Bäumen, viel Platz für jede Menge Slacklines und der Möglichkeit bei warmem Wetter in einen der idyllischsten Badeseen Hessens zu springen, ein Festival-Wochenende mit viel Spaß, Sport und guter Laune garantiert.

Als Hauptsponsor wird erneut Elephant Slacklines, mit Unterstützung von Profi-Slacker Bernd Hassmann, bekannt als Wettkönig aus der TV-Sendung „Wetten Dass?“ und seinem Team den Trickbereich betreuen und mit spektakulären Tricks für ein ganz besonderes Augenmerk sorgen. Zudem wird es dieses Jahr wieder ein ganz besonderes Schmankerl geben: eine Highline zwischen den Bäumen (das ist eine Slackline in der Höhe, die nur mit Sicherung überquert werden kann).

Ein weiteres Highlight werden wieder die am Samstag statt findenden Wettkämpfe sein. Beim Speed-Contest (um 14.00 Uhr) geht es um temporeiches Slacken, wohingegen den Besuchern beim Jump-Contest (um 16.00 Uhr) atemberaubende und spektakuläre Sprünge auf der Slackline geboten werden.

Ingesamt wird es wieder weit über 30 Lines unterschiedlicher Art und Länge, Rodeolines und die 25 Meter Beachline, sowie die 90 Meter Waterline über den See geben. Zudem in Zusammenarbeit mit slackPro verschiedene Longlines wie die 130 Meter Slackline. Auch das Angebot von Workshops für Anfänger wird nicht zu kurz kommen.

Für die Erholung zwischendurch kann man sich in eine der bunten Hängematten zurückziehen, im See baden oder sich an der vorhandenen Grillstelle sein (mitgebrachtes) Steak grillen.

Der Eintritt zum Festival für beide Tage beträgt nur 3 Euro, Kinder bis 12 Jahre erhalten ermäßigten Eintritt zu 2 Euro. Sowohl absolute Anfänger wie auch Profis, aber auch Klein und Groß sind herzlich willkommen.
Auch dieses Jahr besteht wieder die Möglichkeit kostenfrei im Schwimmbad zu zelten (freitags nur nach Rücksprache, Samstags nach 20 Uhr kein Einlass mehr möglich). Das Kontaktformular steht, ebenso wie aktuelle Infos, auf der Homepage. http://www.slacklinefestival.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste