Hauptseite | Online Shop



Slacklinen für Anfänger. Wie fit muss man sein?

Allgemeines über Slackline plus interessante News
Antworten
Donald
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2014, 21:50

Slacklinen für Anfänger. Wie fit muss man sein?

Beitrag von Donald » 23.05.2014, 10:39

Hallo,

ich wollte mal fragen, ob slacklinen für jedermann geeignet ist? Ich würde diese Sportart gerne mal mit einem oder zwei Kumpels aus dem Büro ausprobieren. Bin mir allerdings nicht sicher, ob wir sportlich genug sind bzw. was da an Körperbeherrschung auf uns zukommt. Die meisten Leute, die ich beim slacken gesehen habe, sehen alle jung und ziemlich fitaus. Ich bin mittleren Alters und eher ein Schreibtischmensch. Obwohl ich schon wert auf Fitness und Gesundheit lege (gehe z.B. regelmäßig joggen), würde ich mich nicht als Sportskanone bezeichnen. Möchte das aber noch ausbauen mit einer netten Sportart. So, jetzt meine Fragen:

Kann man sich körperlich aufs slacken vorbereiten, also z.B. vorab "trocken" trainieren?
Wie schnell macht man als Anfänger Fortschritte bzw. wie "frustrierend" ist das Training als Anfänger?
Welche Muskeln/Fähigkeiten trainiert das eigentlich?
Wurdet ihr dadurch stärker und beweglicher? Was habt ihr gemerkt?

Wäre gut das zu wissen, bevor ich mir ein Set kaufe....

Danke für Eure Erfahrungen.

Donald

Benutzeravatar
thomas-eder
Beiträge: 6
Registriert: 24.05.2014, 13:37
Kontaktdaten:

Re: Slacklinen für Anfänger. Wie fit muss man sein?

Beitrag von thomas-eder » 24.05.2014, 13:47

hallo donald,

speziell auch für anfänger bietet die Neue Regensburger Hütte ein Seminar am Berg: Slackline (http://www.regensburgerhuette.at/events ... e-seminar/) an.

lg-thomas

Donald
Beiträge: 2
Registriert: 21.05.2014, 21:50

Re: Slacklinen für Anfänger. Wie fit muss man sein?

Beitrag von Donald » 27.05.2014, 10:22

Hallo Thomas,

vielen Dank für den Tipp! Habe mir die Site vorhin angesehen - sieht gut aus.
Leider ist Tirol ein Eckchen weg und natürlich auch ein rundes Sümmchen, da es drei Tage lang geht mit Verpflegung / Unterkunft etc.
Ein paar Stunden "Schnuppertraining" wären für den Anfang wohl besser. Vielen Dank Dir aber trotzdem!!

Habt ihr so etwas schonmal in einem Kurs gemacht? Hat jemand anders vielleicht noch eine Idee?

Danke & L.G. Donald


Wazzzaaa
Beiträge: 5
Registriert: 21.11.2014, 15:34

Re: Slacklinen für Anfänger. Wie fit muss man sein?

Beitrag von Wazzzaaa » 27.11.2014, 13:38

Dein Beitrag ist ja schon ein Weilchen her.. Hast du dich denn jetzt mal auf die Slackline getraut?
Ich hab keinen Kurs oder ähnliches gemacht und würde mich jetzt auch nicht als Supersportskanone bezeichnen...als ich zwei Leute beim Slacklinen im Park beobachtet hab, war mein Interesse geweckt und ich ich hab mir mit 2 Kumpels ne Slackline besorgt und einfach mal ausprobiert, wie das so funktioniert. Außerdem findet man im Internet mittlerweile auch ne ganze Menge Videos, die einem weiterhelfen. Klar muss man schon ein wenig sportlich sein und etwas Körpergefühl haben, aber ansonsten trainiert man das ja auch mit dem Slacklinen...

DanniDanzo
Beiträge: 13
Registriert: 01.03.2018, 16:35

Re: Slacklinen für Anfänger. Wie fit muss man sein?

Beitrag von DanniDanzo » 02.03.2018, 13:46

Mich würd auch interessieren wies denn inzwischen aussieht ?
Slacklinen ist halt ein toller Sport für Anfänger, da man schon nach kurzer Zeit etwas macht, was man vor einer halben Stunde noch für unmöglich gehalten hätte.

DanniDanzo
Beiträge: 13
Registriert: 01.03.2018, 16:35

Re: Slacklinen für Anfänger. Wie fit muss man sein?

Beitrag von DanniDanzo » 29.03.2018, 10:27

Nun.. es scheint nicht so als ob meine Neugierde befriedigt werden kann.. :(

DanniDanzo
Beiträge: 13
Registriert: 01.03.2018, 16:35

Re: Slacklinen für Anfänger. Wie fit muss man sein?

Beitrag von DanniDanzo » 29.03.2018, 10:30

Nun.. es scheint nicht so als ob meine Neugierde befriedigt werden kann.. :(

Antworten